Hilfe bei Burnout

Wie Sie die Eigenmacht über Ihr Leben zurück gewinnen

Immer schwieriger wird es in unserer Zeit, sich fordernden Ansprüchen von Arbeit und Freizeitkultur zu entziehen. Folgen sind häufig Erschöpfung und ein Empfinden des Ausgebrannt-Seins. Betroffene fühlen sich fast ständig erschöpft und müde, finden dennoch schlecht in den Schlaf oder können nicht durch schlafen.

0

Trotz vermehrter Anstrengungen lässt die Leistungsfähigkeit nach. Dies geht oft Hand in Hand mit dem Gefühl von genereller Unzulänglichkeit und mit weiterem inneren Druckaufbau. Druck als Bewältigungsstrategie funktioniert aber nicht auf Dauer. Allgemeine Lustlosigkeit stellt sich ein. Dinge, die früher Freude bereitet haben, hinterlassen nur noch ein Gefühl großer Mühe und Anstrengung.

Im von mir entwickelten Burnout-Hilfe-Programm geht es nun darum, die Signale des eigenen Systems wieder wahrnehmen und achten zu lernen. Sie lernen Schritt für Schritt, wie Sie die Eigenmacht über Ihr Leben zurück gewinnen können. Sie erfahren Ihren eigenen Arbeitsrhythmus und erproben, wie Ihnen die Arbeit Energie gibt, anstatt sie Ihnen nur zu entziehen.

Gemeinsam arbeiten wir Ihre persönlichen Prioritäten heraus – entlang der Fragen: Was ist wichtig in meinem Leben? Was brauche ich überhaupt? Und was tut mir gut: Konsumgüter? Freunde? Stille? Kann ich Stille denn aushalten? Wie kann ich die Stille und wie kann ich die Reaktionen meines Körpers als freundschaftliche Hilfestellungen erleben?

0
1