Sensitive Touch'n Moving

Sensitive Touch ’n Moving

blockierte Lebensenergie wieder ins freie Fließen bringen und sie für die Selbstheilung und Ihr persönliches Wachstum erneut verfügbar werden lassen

0

Achtsame Berührung und langsam geführte Bewegungen geben dem Körper Impulse und aktivieren die in den Zellen und Körperstrukturen blockierte Energie. Dadurch wird es möglich, die oftmals verschüttete ureigene Gelassenheit, Lebendigkeit  und Lebensfreude zu aktivieren und als Ressource für Ihre Gesundheit zu nutzen. Durch die sanfte Arbeit mit dem Körper und dem Atem gewinnen Sie verloren geglaubtes Vertrauen in Ihre Eigenwahrnehmung und Ihre Selbstheilungskräfte zurück und können Ihre gesundheitliche Entwicklung wieder selbst in die Hand nehmen.

0

Das Sensitive Touch ’n Moving eignet sich als unterstützende Therapie bei stressbedingten Problemen wie:

  • Bluthochdruck
  • Gelenk- und Rückenschmerzen
  • Tinnitus
  • Ein- und Durchschlafstörungen
  • Burnout
  • Gereiztheit und Aggressivität
  • Depressive Verstimmungen
  • u.v.m.
0
1